Hobbygruppen Literatur, Kochen, Handarbeit, Sport

HobbygruppenViele Menschen wollen ihr Hobby mit dem Glauben verbinden oder die ihren Glauben und ihr Hobby mit anderen teilen. So entstehen Gruppen, die sich regelmäßig treffen und das Gemeindeleben bereichern.

Warum das Sinn macht
Sie erhalten Kontakt zu Gleichgesinnten und haben Austausch zu einer Sache, die alle begeistert. Sie lernen Neues und geben Ihre Erfahrungen weiter. Dafür erhalten Sie Anerkennung. Bei Festen und Veranstaltungen sind Sie gern gesehener Gast und gestalten sie mit.
Als Ehrenamtliche verknüpfen Sie Glauben, Hobby und Verantwortung und entwickeln neue kreative Ideen für die Entfaltung des Hobbys. Sie erhalten Anerkennung und Öffentlichkeit für etwas, das Ihnen und anderen Freude bereitet.

Stufen der Mitwirkung
in der Regel nicht, hängt von der konkreten Situation ab

Voraussetzungen für die Tätigkeit
hängt vom Hobby ab
Freude an Ihrem Hobby und der Kommunikation mit anderen

Wer kann Auskünfte geben und weitere Fragen beantworten?
Gemeindekirchenräte, PfarrerIn Ihrer Ortsgemeinde

Foto: epd-bild / Gustavo Alabiso

 


 


 

Kontakt

Gemeindedienst der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM)
Pfarrerin Claudia Neumann

Zinzendorfplatz 3
(Alte Apotheke)
99192 Neudietendorf
Fon 036202 7717-95
Fax 036202 7717-98
Claudia.Neumann@ekmd.de

 

 

 

Zur Website der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland