Weltladen

WeltladenIn Weltläden verkaufen Sie fair gehandelte Produkte und informieren darüber. Fair gehandelte Produkte sichern gerechte und existenzsichernde Löhne für Produzenten in ärmeren Ländern.

Warum das Sinn macht
Durch Ihr Engagement tragen Sie zur Verbreitung des fairen Handels und fair gehandelter Produkte bei. In einem Team treffen Sie auf Gleichgesinnte, mit denen Sie sich auch in Netzwerken für weltweite Gerechtigkeit engagieren können.

Stufen der Mitwirkung

  • Mitwirkung im Verkauf und in der Bildungsarbeit
  • Leitung eines Ladens

Voraussetzungen für die Tätigkeit

  • Interesse, Neugier und Zeit

Ansprechpartner

 


 


 

Kontakt

Gemeindedienst der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM)
Pfarrerin Claudia Neumann

Zinzendorfplatz 3
(Alte Apotheke)
99192 Neudietendorf
Fon 036202 7717-95
Fax 036202 7717-98
Claudia.Neumann@ekmd.de

 

 

 

Zur Website der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland