Pilgerangebote

PilgernSie empfangen als Ehrenamtliche Pilger und stellen Übernachtungsmöglichkeiten bereit oder organisieren sie. Sie halten die Kirche am Pilgerweg offen und bieten einen "kleinen Service", z.B. ein Glas Trinkwasser, Meditationstexte oder ein Bibelwort, Liedtexte o.ä.

Warum das Sinn macht
Pilger erleben Gastfreundschaft und Stille, entdecken im Unscheinbaren die spirituelle Dimension und erfahren Stärkung für den Weg und das eigene Leben. Als Ehrenamtliche(r) schaffen Sie einen Raum des unaufdringlichen Willkommens, leben Gastfreundschaft, knüpfen interessante Kontakte und führen bereichernde Gespräche.

Stufen der Mitwirkung

  • teilnehmen
  • sich zur eigenständigen Arbeit ausbilden lassen
  • Einübung von Toleranz

Voraussetzungen

  • Interesse und Freude

Ansprechpartner
In den Kirchenkreisen mit Pilgerwegen gibt es Pilgerbeauftragte. Fragen Sie in den Superintendenturen der Kirchenkreise nach.

 


 


 

Kontakt

Gemeindedienst der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM)
Pfarrerin Claudia Neumann

Zinzendorfplatz 3
(Alte Apotheke)
99192 Neudietendorf
Fon 036202 7717-95
Fax 036202 7717-98
Claudia.Neumann@ekmd.de

 

 

 

Zur Website der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland