Gemeindebriefredakteur/in

Gemeindebriefwettbewerb 2011Sie geben den Gemeindebrief - gemeinsam mit anderen - heraus, koordinieren die Zuarbeit von Texten und Bildern, schreiben selbst gern und haben Ideen für die Gestaltung des Blättchens.

Warum das Sinn macht
Der Gemeindebrief ist ein wichtiges Kommunikationsmittel, das alle oder viele Gemeindeglieder erreicht - auch die, die nicht jeden Sonntag in den Gottesdienst gehen. Über den Gemeindebrief erhalten die Leserinnen und Leser geistliche Impulse und Informationen über das Gemeindeleben. Wenn Sie gern schreiben, können Sie sich hier entfalten und haben zugleich Kontakt zu engagierten Menschen in Ihrer Gemeinde, deren Aktivitäten Sie verbreiten.

Stufen der Mitwirkung

  • Verfassen von Beiträgen
  • Mitarbeit in einem Redaktionsteam
  • Hauptredaktion

Voraussetzungen

  • Lust am Schreiben und Gestalten
  • sichere Rechtschreibkenntnisse
  • Kenntnis von redaktionellen Programmen (Indesign, Quark Express, Correl Draw o.Ä.) und Bildbearbeitungsprogrammen (Photoshop ...) sind von Vorteil

Ansprechpartner
Gemeindekirchenrat Ihrer Gemeinde

 


 


 

Kontakt

Gemeindedienst der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM)
Pfarrerin Claudia Neumann

Zinzendorfplatz 3
(Alte Apotheke)
99192 Neudietendorf
Fon 036202 7717-95
Fax 036202 7717-98
Claudia.Neumann@ekmd.de

 

 

 

Zur Website der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland