Kreisjugendkonvent / Kreisjugendvertretung / Landesjugendkonvent

JugendkonventDu bist in einer Jugendgruppe, einem Jugendprojekt oder einer Jugendeinrichtung aktiv und willst Dich gern mit anderen Jugendlichen aus anderen Gruppen und Projekten vernetzen. Dazu gibt es auf Kirchenkreisebene und in der Landeskirche verschiedene Gremien, sogenannte Konvente, in denen die Interessen von Kindern und Jugendlichen in Kirche und Gesellschaft vertreten und gemeinsame Projekte abgestimmt werden.

Warum das Sinn macht
In den Konventen triffst Du viele Leute, die wie Du sehr engagiert sind. Gemeinsam könnt ihr neue, innovative Projekte auf den Weg bringen und eigene Ideen verwirklichen. Über die kirchlichen Strukturen habt Ihr die Möglichkeit, bei wichtigen Entscheidungen mitzuwirken, Missstände anzusprechen und sie zu lösen. Gleichzeitig erfahrt Ihr, was in der Kirche weltweit, deutschlandweit und in der Region gerade läuft und werdet inspiriert, Themen für Eure Jugendarbeit zu Hause aufzugreifen. Wenn Entscheidungen anstehen, tragt Ihr mit dazu bei, dass Kinder und Jugendliche mit ihren Bedürfnissen berücksichtigt werden.
Im Übrigen werdet Ihr von (netten!) Jugendmitarbeitenden begleitet und erlebt an gemeinsamen Wochenenden gute Gemeinschaft. Ganz nebenbei wirst Du merken, dass auch Deine sozialen und organisatorischen Fähigkeiten gestärkt werden.

Stufen der Mitwirkung

  • Jugendgruppe/Projekt/Einrichtung
  • Kreisjugendkonvent/Kreisjugendvertretung
  • Landesjugendkonvent

Voraussetzungen für die Tätigkeit

  • Verbundenheit mit der Ev. Jugend
  • Bereitschaft zur verlässlichen Mitarbeit für eine bestimmte Zeitspanne, Lust auf Veränderung

Ansprechpartner

 


 


 

Kontakt

Gemeindedienst der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM)
Pfarrerin Claudia Neumann

Zinzendorfplatz 3
(Alte Apotheke)
99192 Neudietendorf
Fon 036202 7717-95
Fax 036202 7717-98
Claudia.Neumann@ekmd.de

 

 

 

Zur Website der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland