Chorleitung

ChorleitungChöre, egal ob Kinderchöre, Gospelchöre oder auch Posaunenchöre entfalten ihren Klang so richtig mit einer versierten Chorleiterin oder einem versierten Chorleiter. Die Leitung eines Chores läßt sich gut erlernen.

Was versteht man unter diesem Begriff/ diesem Ehrenamt?

  • Leitung und Mitarbeit bei der Leitung von Chören, Kinderchören, Gospelchören, Posaunenchören

Was bringt dieses Engagement dem Ehrenamtlichen selbst?

  • Gemeinsames Musizieren
  • Leiten von Gruppen
  • etwas für andere tun

Was haben die Nutzer/ die Teilnehmer davon?

  • Die biblische Botschaft musizierend erleben
  • Gemeinschaft erleben
  • Bereicherung von Gottesdiensten und Gemeindeveranstaltungen
  • ggf. Konzerte, Feierstunden

Gibt es "Stufen" der Mitwirkung?

  • Ausbildungsangebote wahrnehmen
  • währenddessen schon kleine Aufgaben übernehmen (z.B. Stimmproben)

Oder Voraussetzungen für die Tätigkeit?

  • Für Chorleiter: eigene Erfahrungen im Chorsingen, Noten lesen können, möglichst Instrument spielen
  • Für Posaunenchorleiter: Spielen eines Blechblasinstrumentes

Wer kann Auskünfte geben und weitere Fragen beantworten?
- Kirchenmusiker, insbesondere die Kreiskantorinnen und -kantoren, zu finden unter: www.kirchenmusik-ekm.de
- Posaunenwerk: www.posaunenwerk-ekm.de

Foto: R_by_D. Braun_pixelio.de

 


 


 

Kontakt

Gemeindedienst der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM)
Pfarrerin Claudia Neumann

Zinzendorfplatz 3
(Alte Apotheke)
99192 Neudietendorf
Fon 036202 7717-95
Fax 036202 7717-98
Claudia.Neumann@ekmd.de

 

 

 

Zur Website der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland